Barkhausen InstitutBarkhausen Institut

Dependability for the Tactile Internet of Things

Our research institute was founded in 2017 in Dresden, Saxony. It brings together researchers from a variety of backgrounds from all over the world. We develop break-through technology with the aim of increasing the dependability of IoT systems (Internet of Things), that includes ensuring availability, integrity and confidentiality. Doing so, we create a foundation of a trustworthy IoT which is one basis of a future "digital democracy". Therefore, besides such scientific research, science communication plays an important role in everyday’s work of the Barkhausen Institut.

Learning Lab

We take part in the JUNIORDOKTOR program an offer some internships

Read more about our JuniorDoktor offer (German)

Read more about our offer for the school year 2020/2021 (German)

 

Latest News

22.10.2020 | Corona Dialog Teil 3 - juristische Aspekte

Die Einführung der Corona-Warn-App des Robert-Koch-Instituts hat zu zahlreichen Fragen in der Bevölkerung geführt. Das Barkhausen Institut hat sich zuletzt insbesondere mit technischen Aspekten und Fragen des Datenschutzes auseinandergesetzt. An dieser Stelle wollen wir gemeinsam mit dem Rechtsanwalt Hendrik Kamp von BIZ | LAW Rechtsanwälte aus Dresden auch juristischen Fragen nachgehen, die teilweise eng mit technischen Funktionen verbunden sind.

Read more

20.10.2020 | Efficient communication for chirp-based systems

The BI Research Group Wireless Communication has published a new paper. We briefly present the most important findings.

Read more

12.10.2020 | BI ist ETSI-Mitglied

Das Barkhausen Institut gehört seit September der ETSI (European Telecommunications Standards Institute) an. Die ETSI ist als europäische Normungsorganisation anerkannt, die sich mit Telekommunikations-, Rundfunk- und anderen elektronischen Kommunikationsnetzen und -diensten befasst.

Read more