Skip Navigation

Barkhausen Institut

Vertrauenswürdigkeit für das taktile Internet der Dinge

Unser Forschungsinstitut wurde 2017 in Dresden, Sachsen, gegründet. Es bringt Forscher*innen mit unterschiedlichen wissenschaftlichen Hintergründen aus der ganzen Welt zusammen. Wir entwickeln neuartige Technologien mit dem Ziel, die Verlässlichkeit von IoT-Systemen (Internet der Dinge) zu erhöhen, wozu auch die Gewährleistung von Verfügbarkeit, Integrität und Vertraulichkeit gehört. Damit schaffen wir die Grundlage für ein vertrauenswürdiges IoT, welches eine Basis für eine zukünftige "digitale Demokratie" darstellt. Deshalb spielt neben der wissenschaftlichen Forschung die Wissenschaftskommunikation eine wichtige Rolle in der täglichen Arbeit des Barkhausen Instituts.

Sicherheit und Datenschutz

Eine der Voraussetzungen für ein vertrauenswürdiges Internet der Dinge (IoT) ist eine datenschutzgerechte und sichere Datenverarbeitung. Warum ist es bis jetzt trotz all der Anstrengungen nicht gelungen, die Sicherheitsprobleme im IoT-Bereich in den Griff zu bekommen? Wo stehen wir aktuell im Bereich von Forschung und Entwicklung?

Mehr lesen

Internet der Dinge

Was ist eigentlich das "Internet der Dinge"? Und wo können Sie dieses "IoT" in Ihrer alltäglichen Umgebung finden? 

Tauchen Sie ein in eine interaktive Welt und erfahren Sie mehr über eine Zukunftstechnologie, die manchmal schon Realität ist!

Los geht's!

Außerschulisches Lernlabor

Wir nehmen an dem Programm JUNIORDOKTOR teil und bieten Praktikumsplätze an!

JUNIORDOKTOR-Angebote

Angebote für das Schujahr 2021/2022

Aktuelles

07.10.2021 | Exzellent. Dresden forscht: 5G - Mobilfunk mit Tradition

Im Rahmen der Vortragsreihe "Exzellent. Dresden forscht" spricht Prof. Gerhard Fettweis über die Enstehungsgeschichte von 5G. Bei dieser gemeinsamen Veranstaltung mit der Volkshochschule Dresden und der TU Dresden laden wir interessierte Bürger:innen zu uns an das Barkhausen Institut ein.

Mehr lesen

08.09.2021 | Science Date: Ein Date mit der Wissenschaft

Ein neues Dialogformat im Rahmen der SCHAUFENSTER DER FORSCHUNG gibt Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit Eins-zu-Eins mit den Wissenschaftler:innen des Barkhausen Instituts ins gespräch zu kommen - ohne Bühne, ohne Publikum, ohne Vorbehalte dafür auf Augenhöhe und mit viel Freude am Austausch.

Mehr lesen

13.07.2021 | Future starts now - IoT meets culture

Vernetzte Dinge werden viele Bereiche unseres Lebens verändern und auch für Kulturschaffende und Künstler bieten sich neue Möglichkeiten. Um die spannende Verbindung zwischen IoT und Kultur näher zu untersuchen haben wir gemeinsam mit Studierenden des Kulturmanagements an der HTW Saar Erklärvideos entwickelt.

Mehr lesen