Skip Navigation

Barkhausen Institut

Freiwilliges Soziales Jahr in der Wissenschaft

Das Barkhausen Institut bietet zwei Stellen (m/w/d) für ein Freiwilliges Soziales Jahr in Wissenschaft, Technik und Nachhaltigkeit (FJN) an. Du erhältst die Gelegenheit ab dem 1. September 2022 zwölf Monate lang unser Forschungsinstitut kennenzulernen. Dabei wirst du das OpenLab unterstützen und Aktivitäten des Schülerlabors mitaufbauen. Begleitet wird das FJN durch die ijgd, welche dir im Laufe des Freiwilligenjahres 25 Seminartage zur Fortbildung anbietet.


Deine Aufgaben könnten zum Beispiel sein:

Im Rahmen des OpenLabs:

  • neue interaktive Exponate gemeinsam mit Wissenschaftler:innen entwickeln,
  • Recherchen für die Konzeption von Angeboten mit gesellschaftlichem Bezug, wie Umwelt und Nachhaltigkeit, durchführen,
  • Veranstaltungen organisieren, dokumentieren und evaluieren.

Im Rahmen des Lernlabors:

  • Kontakte mit Oberschulen, Berufsschulen und Gymnasien in und außerhalb von Dresden aufbauen,
  • Erstellen und Testen von Lernangeboten im Bereich Elektronik, Robotik und Programmierung,
  • Entwicklung und Durchführung von Schulangeboten,
  • Betreuung, Dokumentierung und Evaluierung von Schulpraktika im Haus.


Deine Interessen und Fähigkeiten:

  • Interesse an Wissenschaft und Forschung
  • Interesse an technischen Fragestellungen (Elektrotechnik, Informatik, Physik)
  • Interesse an gesellschaftlichen Themen und Debatten
  • Interesse an der Vermittlung von Wissen an Kinder/Jugendliche/Erwachsene
  • Kenntnisse in Word, Excel, PowerPoint sowie Führerschein wären von Vorteil, sind aber keine Voraussetzung


Einen Einblick in den Alltag und in die persönlichen Erfahrungen unseres aktuellen FJNlers findest du in diesem Interview.
 

Interessiert? Dann schick uns dein Motivationsschreiben und deinen Lebenslauf an careers@barkhauseninstitut.org