Skip Navigation

Barkhausen Institut

Job Shadowing für Berufseinsteiger - Ein Podcast mit unseren Forschenden

In zwei Podcastfolgen erzählen unsere Wissenschaftler:innen Ariana Kravchuk von der TU Dresden wie aus ihnen Forschende wurden.

Berufswunsch Forscher:in? Oder Ingenieur:in für die Technologien von morgen? Nur selten ist der Traumberuf so klar definiert. Klar ist, ein Job sollte Spaß machen. Er sollte uns voranbringen und mit unseren Leben und unseren Fähigkeiten vereinbar sein. Dann ist er im besten Fall mehr als nur ein Job. Moderne Karrieren bieten viele Möglichkeiten für sich selbst das Passende zu finden und in spannende Berufsfelder einzusteigen. Doch erfordern sie deshalb auch immer wieder wichtige Entscheidungen. Eine echte Herausforderung für Studierende und Berufsanfänger!

 

Das Barkhausen Institut kooperiert daher mit der TU Dresden, um interessierten Berufseinsteigern einen Einblick in unsere Arbeitswelt zu geben. Denn unsere Mitarbeitenden sind so vielfältig wie Ihre Karrierewege. Doch eines haben sie gemeinsam - ihre Entscheidungen im Berufsleben haben sie zu uns geführt. In eine Welt, in der wir die Technologien von morgen zum Nutzen aller gestalten wollen. Gerade diese unterschiedlichen Lebenswege vereinen sich bei uns zu diversen und erfolgreichen Teams, in die jeder seinen Erfahrungsschatz einfließen lässt.

In der Podcastreihe der TU Dresden erzählen unsere Wissenschaftler, wie sie selbst in den Beruf eingestiegen sind und wie ihre Arbeit heute aussieht. Sandra George, Merve Tascioglu, Tobias Kronauer und Joshwa Pohlmann verraten, was sie antreibt und geben Tipps für einen guten Start.

 

Zu Hören gibt es die Podcasts unter https://tu-dresden.de/karriere/berufseinstieg/arbeitgeberkontakte/podcasts

 

Sandra George
M. Sc.Sandra GeorgeResearch Associate
Merve Tascioglu Yalcinkaya
M.Sc.Merve Tascioglu YalcinkayaResearch Associate
Joshwa Pohlmann
Dipl.-Ing.Joshwa PohlmannResearch Engineer